Gesundheitsthemen für alle Zielgruppen wirksam machen

Interdisziplinäres Team aus Ernährungswissenschaftlern, Pflegewissenschaftlern, Psychologen, Sozialversicherungsfachleuten und Sportwissenschaftlern

Gesundheitskommunikation

Gezielte Gesundheitsförderung, Prävention und Pflege gewinnen in unserer Gesellschaft zunehmend an Bedeutung. Dabei haben verschiedene Zielgruppen unterschiedliche Erwartungen und Bedürfnisse, die wir durch vielseitige Zugänge erreichen. Entwickeln Sie gemeinsam mit unserem Expertenteam passgenaue Lösungen für Ihre Kunden – von digital bis print. Ergebnis unserer gemeinsamen Produktentwicklung sind Medien, die perfekt auf ihren Einsatz in vielen Lebenswelten abgestimmt sind. Darüber hinaus unterstützen wir Sie auch bei der Vermarktung und der Schulung Ihrer Fachkräfte und bieten Ihnen das Beste aus zwei Welten: Fachwissen und unsere langjährige Erfahrung in der AOK-Landschaft kombiniert mit der kreativen Arbeitsweise einer Agentur.

Gesundheitsförderung und Prävention

Ernährung, Bewegung, seelische Gesundheit und BGF/BGM sind die Kompetenzfelder unserer Fachredaktion. Interdisziplinär entwickeln wir praxistaugliche und bedarfsgerechte Medien für Ihre relevanten Zielgruppen. Unsere Programme sind auf aktuellem wissenschaftlichen Stand und leitfadenkonform nach §20 SGB V. Grundlagen unserer Medienentwicklung sind didaktische Konzepte unterschiedlicher Lernformate zur nachhaltigen Gesundheitsförderung.

Pflegemedien und digitales Lernen

Unsere qualitätsgesicherten Pflegemedien erhöhen die Versorgungsqualität und entlasten Ihre Kunden gezielt im Pflegealltag. Neben beruflich Pflegenden in ambulanten und stationären Einrichtungen unterstützen sie insbesondere pflegende Angehörige. Darüber hinaus informieren sie aktuell, verständlich und rechtssicher zum Thema Pflegeversicherung – SGB XI – und sind für alle, die sich mit Pflegerecht befassen, eine wertvolle Arbeitshilfe.

Recht im Gesundheitswesen

Datenschutz, Krankenhausrecht und das Internationale Sozialversicherungsrecht sind unsere Kompetenzen. In unseren Medien bereiten namhafte Autoren komplexe Rechtsthemen praxisorientiert auf – aktuell und rechtssicher.

Zielgruppen im nicht-betrieblichen Setting

Gesundheitsförderung in Schulen und Kitas

  • Programme zur ganzheitlichen Gesundheitsförderung von Kindern unter Einbeziehung von Erzieherinnen oder Lehrkräften mit Transfer ins Elternhaus. Praxisnahe Aktionen, Leitfäden und digitale Vorlagen zur Verhaltens- und Verhältnisprävention in den Settings. Zusätzliche Angebote zum Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz sowie Medienkompetenz.
  • Online-Programme für Schulen: Blended Learning zur Verbesserung der Gesundheitskompetenz mit digital ausgerichteten und praxisnahen Schulstunden mit didaktischem Konzept.
  • Gesundheit zum Anfassen: interaktive Lehr- und Lernausstellungen mit bildungsplankonformen Unterrichtsmedien und praktischen Hilfestellungen für den Unterricht
  • Produktentwicklung von der Idee, Konzeption über die Umsetzung in print oder digital bis hin zur Schulung Ihrer Fachkräfte
Zielgruppen im nicht-betrieblichen Setting

Gesundheitsförderung in Kommunen, Vereinen und für Familien

  • Konzepte zur Planung und Umsetzung von Aktionen und nachhaltigen Maßnahmen
  • Produkte und Medien, die gesundheitsförderliche Strukturen in den unterschiedlichen Settings für die unterschiedlichen Zielgruppen nachhaltig etablieren
Zielgruppe Unternehmen

Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Inhaltliche und didaktische Konzeption zielgruppenspezifischer Angebote zur Förderung der betrieblichen Gesundheit
  • Print- und Digital-Medien für alle Unternehmensgrößen und Branchen, die Ihre BGF-Fachkräfte bei Aktionen und nachhaltigen Maßnahmen nach §20 SGB V unterstützen Digitale Angebote: web-based Trainings, aktivierende Programm-Lösungen oder interaktive Lernmanagement-Tools mit modularem Aufbau
  • Unterschiedliche Formate: Vorträge, Seminare, Workshops, Gesundheitszirkel und Konzepte zur Förderung eines gesunden Arbeitsalltags
Interaktiv und multimedia

Digitales Lernen in der Pflege

  • Lernplattform zur Kompetenzentwicklung beruflich Pflegender: Pflege-Mediathek mit mehr als 100 multimedialen Fortbildungen in den Bereichen Pflege, Prävention und Betrieblicher Gesundheitsförderung in der Pflege.

  • Online-Pflegekurs zur Unterstützung pflegender Angehöriger mit konkreten Handlungsempfehlungen zur praktischen Anwendung (z. B. Sturz- und Gewaltprävention, Körperhygiene, Mobilitätsförderung und Ernährung) und Hilfen im Bürokratie-Dschungel

  • Digitale Lernformate, passgenau für die Fortbildungsbedarfe in Pflegeberufen, z. B. interaktive E-Learnings, Online-Workshops, Lernvideos, Podcasts, Audiofiles

  • Online-Vertriebsschulungen von AOK-Mitarbeitenden für unsere Produkte im Pflegesektor, z. B. zum Pflegemarkt, Organisationsstrukturen im Gesundheitswesen, Elevator Pitches
  • Qualifizierung von AOK-Pflegeberater*innen im Blended Learning über Lern-Management-Systeme mit virtuellen Klassenräumen und Präsenzveranstaltungen
Zielgruppe Versicherte

Individualprävention

  • Konzepte und Produkte zur nachhaltigen Umsetzung eines gesunden Lebensstils
  • Medien für Kurse, Einzelberatungen sowie Gruppenworkshops und -vorträge zur Stärkung der Gesundheitskompetenz
  • Beratung, inhaltliche und didaktische Konzeption von Materialien für Kursleitende und Kursteilnehmende
  • Expertise in den Bereichen Ernährung, Bewegung, Seelische Gesundheit und Didaktik
  • Konzeption, Redaktion und Vorbereitung für die ZPP-Zertifizierung
Marketingaktionen und Vertriebsunterstützung

Medien rund um Gesundheit

  • Nonperiodika zu Gesundheitsthemen wie Ernährung, Bewegung, Entspannung, gesunde Kinder, gesunde Familie und BGF
  • Konzepte und Produkte zur Leadgenerierung und Kundenbindung
  • Begleitmedien für Messen, Events, Ausstellungen und digitale Veranstaltungen
Praxisorientiert und qualitätsgesichert

Medien zu Pflegethemen

Aktuell und rechtssicher

Recht im Gesundheitswesen

  • Datenschutzrecht praktisch aufbereitet für Datenschutzverantwortliche im Gesundheitswesen mit Schritt-für-Schritt- Empfehlungen für Einsteiger und praxiserfahrene Experten. Beispiel: Broschüre Krankenhausrecht

  • Aktuelle Rechtstexte zum gesamten Krankenhausrecht (Planung, Finanzierung, Abrechnung), relevant für Krankenhäuser, Krankenkassen und deren Verbände
  • Umfassendes und fundiertes Wissen zum über- und zwischenstaatlichen Sozialversicherungsrecht mit dem Fokus „entsandte Arbeitnehmer“. Unverzichtbar für Personalverantwortliche international tätiger Unternehmen
Maßgeschneidert für jeden Einsatz

Werbemittel & Gesundheitsprodukte

  • ressourcenschonende und faire Werbemittel
  • Produkte zur individuellen Gesundheitsförderung Ihrer Kunden mit AOK-Branding
  • Konzeption, Entwicklung und Versand von Flyern, Broschüren, Übungs- und Informationsfächern
Individuelle Kommunikation

Direktmarketing

  • individuelle postalische Ansprache zu allen Gesundheits- und AOK-Themen
  • zielgruppengerechte Texte und Designs
  • professionelle Produktionsbegleitung
  • datenschutzgeprüfte Adressübertragung
  • postalische Beratung

Referenzen

Wir bieten unseren Kunden aus der AOK-Welt Full-Service-Leistungen aus einer Hand.

Sie sind neugierig, welche Projekte wir über die Jahre erfolgreich umgesetzt haben? Hier geht es zu unseren Erfolgsgeschichten.

Entdecken Sie weitere Leistungen des AOK-Verlags

Creative Design

Mehr zu Creative Design

Digitale Lösungen

Mehr zu Digitalen Lösungen

E-Learning-Lösungen

Mehr zu E-Learning-Lösungen

Markenauftritt

Mehr zu Markenauftritt

Dialog-Marketing

Mehr zu Dialog-Marketing

Beratung und Strategie

Mehr zu Beratung und Strategie